Werte Regeln und Konsequenzen


Respekt

1. Ich grüße höflich und spreche ruhig, freundlich und in deutscher Sprache.

Konsequenz:  Nr.1 bis Nr.5

2. Ich befolge die Anweisungen des gesamten Schulpersonals.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.7 + a) + c)

Verantwortung

1. Ich helfe meinen Mitmenschen und achte ihr Eigentum.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.10 + a)

2. Ich halte meinen Arbeitsplatz, das Klassenzimmer, die Toiletten und das Schulgelände sauber.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.8 + a)

3. Ich übernehme Aufgaben in der Klassen- und Schulgemeinschaft.

Konsequenz: Nr.1

4. Ich stehe zu meinen Taten und trage die Konsequenzen.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6

Friedfertigkeit

1. Ich übe keine Gewalt aus. (mit Worten, körperlich, mobben, Zerstören von Sachen)

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.10 + a) + c)

2. Ich gehe ruhig durchs Haus.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.4

Leistung

1. Ich habe zuverlässig mein Unterrichtsmaterial in meiner Schultasche dabei.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6 + a)

2. Ich erledige meine schulischen Aufgaben termingerecht, sorgfältig und vollständig.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6

3. Ich arbeite konzentriert und bleibe an meinem Arbeitsplatz.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6 + a) + c)

Disziplin

1. Ich bin pünktlich um 7.55 Uhr im Unterrichtsraum.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6

(klassenintern regeln, ab wann Verweis)

2. Ich bin nach den Pausen um 9.50 Uhr, bzw. um 11.35 Uhr an meinem Arbeitsplatz.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6

(klassenintern regeln, ab wann Verweis)

3. Ich nehme in passender Kleidung am Unterricht teil.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.5 + a)

4. Ich esse nur in den Pausen und kaue keine Kaugummis.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.5

5. Ich lasse auf dem Schulgelände mein Handy und alle digitalen Speichermedien ausgeschaltet in der Tasche.

Konsequenz: Nr.1 + e)

6. Ich befolge die ausgehängten Sicherheitsregeln.

Konsequenz: Nr.1 bis Nr.6 + a)

f

f

Konsequenzen


1. Ermahnung und Gespräch

2. Zusatzarbeit, schriftlich oder praktisch, Wiedergutmachung

3. Mitteilung ins Mitteilungsheft

4. Mitteilung per Post

5. Elterngespräch

6. Verweis

7. verschärfter Verweis + Gespräch mit der Schulleitung

8. verschärfter Verweis + Disziplinarausschuss

9. verschärfter Verweis + Unterrichtsausschluss

10. verschärfter Verweis + Schulwechsel

Zusatzlösungen:

a) Abholung durch die Eltern

b) Freitagsrunde (Installation?)

c) Auszeit in einer anderen Klasse

d) Time Out (ab 11.30 Uhr, Installation?)

e) Geräte, unterrichtsfremde Gegenstände abnehmen

Rückgabe am folgenden Werktag durch Elternteil